Jobs

impetus Personalberatung
Unser Auftraggeber – Die DVT-Daten-Verarbeitung-Tirol GmbH ist der IT-Dienstleister des Landes Tirol. Neben klassischen Rechenzentrumsaufgaben bietet die DVT aufgrund der vielfältigen Anforderungen interessante IT-Projekte, die das gesamte Spektrum der Informationstechnologie abdecken.
 
In dieser Rolle verstärkst Du das sympathische und dynamische Team, welches den Betrieb, die laufende Optimierung und den dazugehörigen Support von derzeit ca. 600 Serversystemen sicherstellt. Um den Wachstumskurs am Standort Innsbruck weiter zu verstärken, suchen wir einen
Systemadministrator/in
Sowohl Juniors als auch Seniors sind herzlich willkommen
Deine zukünftige Rolle im Unternehmen:
  • Deine Tätigkeiten umfassen: Systemwartung & -optimierungen auf Kommandozeilenebene von Red Hat Linux- & Windows-Server in virtualisierten Umgebungen.
  • Du integrierst neue und geänderte Komponenten in die Systemlandschaft und unterstützt das Team auch im Support und in der Qualitätssicherung.
  • Zudem bist Du für Storagesysteme, Backuplösungen, Monitoring- und Logging-Systeme verantwortlich.
  • Ferner wirkst Du bei der Erstellung von Konzepten und in der Entwicklung von neuen Features und Upgrades mit: Hardware- & Softwareseitig, von der Anforderungsanalyse über die Konzeptentwicklung bis hin zum Go-Live
Du bist unser Perfect Match, wenn Du
  • Eine gute Portion Teamgeist sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten mitbringst und dich für neue Technologien begeisterst,
  • Selbständig Verbesserungspotentiale bzw. Probleme erkennst und Lösungen erarbeitest,
  • Als Junior eine entsprechende Ausbildung (HTL, FH, Uni) und bestenfalls erste Berufserfahrung im IT-Bereich vorweist sowie Kenntnisse in den Script-Sprachen Bash, PowerShell, Python, etc. mitbringst,
  • Als Senior mit vertiefenden Kenntnissen folgender Produkte bzw. Systeme punkten kannst: VMware, Red Hat Linux und/oder Microsoft Windows.
Was Du bei der DVT erwarten darfst:
  • Ein modernes Arbeitsumfeld, das vom positiven Spirit geprägt ist
  • An interessanten Projekten unter Einsatz neuester Technologien mitzuwirken,
  • Deine Erfahrung sinnvoll einzubringen und zum stetigen Wachstum beizutragen,
  • Einen auf deine Stärken zugeschnittenen Aufgabenbereich
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Weiterentwicklungschancen
  • Attraktive Benefits wie z.B. Flexible Arbeitszeiten und Essenszuschuss sowie gute Verkehrsanbindung zum Standort in Innsbruck
  • Als jährliches Mindestgehalt wird lt. IT Kollektivvertrag (Junior min. 34.000€) bzw. (Senior min. 44.600€) herangezogen. Das tatsächliche Gehalt richtet sich nach Qualifikation sowie Erfahrung und wird in einem persönlichen Gespräch vereinbart.
 

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung samt Lichtbild unter Angabe der angeführten Referenznummer an Markus Weichselbraun.

Job Daten
Dienstort: Innsbruck
Gehalt: 34.000€ - 60.000€
Referenznummer: 159057
Ihr/e Ansprechpartner/in

Markus Weichselbraun

impetus Personalberatung
Wir beraten Sie gerne.